Beschreibung Garten von Ingrid Adelt in Hattingen-Niederwenigern

Der Garten beherbergt über 500 Staudensorten, über 80 Gehölze und Kletterpflanzen. Es wurde großer Wert auf standortgerechte Bepflanzung sowie harmonische Farbgestaltung und ausgeprägte Blattstrukturen gelegt.

Die Besonderheiten des Gartens sind ein kleiner Bachlauf mit Teich, vier Terrassen in verschiedenen Himmelsrichtungen mit entsprechenden Kübelpflanzen,
eine Sammlung von Storchschnabel (Geranium) und Funkien (Hosta) sowie ein großes Sortiment an Waldreben (Clematis). Der Garten wurde vom Umweltministerim preisgekrönt.

Größe des Gartens: ca. 400 qm

aus dem Garten vom 23.6.2007 -
Fotos: W. Rusch

15.09.2009