Garten von Klaus Bender und Manfred Lucenz, Mühlenstraße 6,
47551 Bedburg-Hau-Schneppenbaum

Ich fuhr am 27.3.2004 zum Garten von Bender und Lucens am Niederrhein. Der Garten von Klaus Bender und Manfred Lucenz in Bedburg-Hau-Schneppenbaum war schon eine Wucht. An einer Sichtachse gliedern sich verschiedene Gartenräume. Im Zentrum des 4.000 qm großen Gartens steht ein weißer Garten, ein gelber Hügel und ein Purpurgarten schließen sich an. Eine Sonderstellung nimmt der mit Buchs eingefasste Gemüsegarten ein, bei dem ästhetische Gesichtspunkte mit Nützlichkeit verbunden worden sind. Der Höhepunkt zu diesem Gartenwochenende war natürlich die Narzissenblüte. 10.000 tausende gelbe Blüten ragten gen Himmel.

2. Besuch am 16.04.2006
3. Besuch am 09.04.2007
4. Besuch am 02.05.2010
5. Besuch am 03.04.2011
6. Besuch am 22.04.2012
7. Besuch am 02.04.2016
8. Besuch am 01.04.2017
aus dem Garten 01.04.2017


aus dem Garten Lucenz/Bender 03.04.2011


aus dem Garten Lucenz/Bender 2010

>Bilder aus dem Garten vom 09.04.2007 <

Weitere Bilder aus dem Garten:
>Galerie 1 < >Galerie 2<

Weitere Informationen:


27.04.2017