An dieser Stelle werde ich über die neuesten Geschehnisse im Jahr 2017 in Wort und Bild berichten.

----------------
Internetseite übersetzen:

 

----------------

19.08.2017 Gartenbesuch: Garten PlantZoentje von Anja Broekhuis, Broekhuisweg 4, 7665 TW Albergen

Garten "Tuin de Bosuil" von Gerrit und Willemien Graven in Blekkingkhofweg 12, 7108 AL Winterswijk-Woold

 


PlantZoentje


Tuin de Bosuil

17.08.2017 Abdruck eines Bildes in der Zeitschrift "Mein schöner Garten - Spezial" - Die besten Ideen unserer Leser.
12.-14.08.2017 Übernachtung im Gräflicher Park Grand Resort, Brunnenallee 1, 33014 Bad Driburg. Hatte im Fotowettbewerb vom LWL den 1. Platz belegt. Der Gewinn war zwei Nächte in Bad Driburg.
Auf dem Hin- und Rückweg haben wir noch einige Gärten angeschaut:

Landesgartenschau in Bad Lippspringe


Landesgartenschau

04.-07.08.2017

GdS-Jahrestagung in Bad Soden am Taunus.
Auf dem Hin- und Rückweg haben ich noch einige Gärten angeschaut:

06.08.2017: Rosengarten und Stadt Eltville am Rhein


Garten Wassermeyer in Darmstadt
und Besuch der Staudengärtnerei Eidmann in Groß-Umstadt-Semd


Rosengarten Eltville


Eltville


Garten Wassermeyer in Darmstadt


Gärtnerei Eidmann

02.08.2017
  • Artikel in der Zeitung "Streiflichter":

    Foto: Klaus Lipper

    Havixbeck. Farbenfroh blühende Stauden, exotische Pflanzen, Skulpturen, Wasserspiele und romantische Plätze: All das bieten mehr als 600 Gärten und Parks in Westfalen-Lippe.

    Etwa 160 dieser Anlagen waren am „Tag der Gärten und Parks“ am 10./11. Juni geöffnet. Unter dem Motto „Hier blüht dir was!“ inspirierte der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) Hobbyfotografen zur Teilnahme an einem Fotowettbewerb. Die drei Hauptgewinner wurden jetzt auf Burg Hülshoff in Havixbeck geehrt und mit Preisen belohnt – so gab es als Hauptpreis eine Gartenkulturreise im Wert von rund 300 Euro. LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger und LWL-Gartenexperte Udo Woltering nahmen die Ehrung vor. „Ziel der Aktion ist es, schöne Orte im Bild festzuhalten“, so Udo Woltering. „Viele Gäste erhalten dadurch Einblick in die Gärten und Parks, auch wenn sie sie nicht selbst besucht haben“. Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs ist Winfried Rusch aus Billerbeck. Sein Foto entstand im Garten von Beate und Josef Althoff in Rosendahl-Holtwick. „Das Bild überzeugte die Jury durch die perfekte farbliche Abstimmung zwischen der Pflanze und der Figur“, lobte die Kulturdezernentin bei der Preisverleihung. „Kompositorisch ist die Blickführung sehr gut gelungen. Der Bildaufbau von Pflanze zur Figur lässt eine Fokussierung erkennen.“ Weitere Preise gingen an Helmut Langkamp aus Bo-cholt (2. Platz) und Helga Schölzel aus Hiddenhausen (3. Platz). Eine Auswahl der eingereichten Bilder ist unter www.gaerten-in-westfalen.de/fotowettbewerb-2017 zu sehen.

  • Acoustic-Session im Forum in Billerbeck
 
06.08.2017

Gartentour in den Niederlanden und Deutschland. Besuchte Gärten:
  • Garten von Gerda und Jan Wamelink, Kremerweg 10, 7106 CV Winterswijk
  • Garten "De Morgenzunne" von Janneke Helleman und Wiebe Poppe, Morgenzonweg 136, 7101 BN Winterswijk
  • Garten von Lidy und Tonnie Buil, Morgenzonweg 150, 7101 BN Winterswijk
  • Garten "Hof de Ruurlo", Wim Geurink und Marcel Borkus in Ruurlo
  • Garten von Ada und Gertie Leuvenink, Böwingkamp 71, 46354 Oeding
Garten Wamelink

Garten "De Morgenzunne"

Garten Buil

Garten "Hof de Ruurlo"

Garten Leuvenink

04.-06.08.2017 Besuch von Monika und Manfred aus Ketsch. Am 5.8. Familientreffen in Darup und Abendessen im Stevertal.  
27.07.2017

Mit Klaus aus Bonn schaute ich in der Bundeskunsthalle

die Ausstellung "Iran. Frühe Kulturen zwischen Wasser und Wüste" an. Grandios.

Anschließend sahen wir uns noch die persischen Gärten an.
Leckeres Mittagessen bei Eva und Klaus. Danach besuchten wir noch den botanischen Garten in Bonn.


Persische Gärten


Botanischer Garten

21.07.2017 Westfälische Nachrichten 21.07.2017 - Kreis Coesfeld : Billerbecker gewinnt Gartenreise

Gewinner des vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) initiierten Fotowettbewerbs zum diesjährigen „Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe“ ist Winfried Rusch aus Billerbeck. Sein Foto entstand im Garten von Beate Hommel-Althoff und Josef Althoff in Rosendahl-Holtwick. „Das Bild überzeugte die Jury durch die perfekte farbliche Abstimmung zwischen der Pflanze mit ihren Blüten und dem Kopf der Figur. Kompositorisch ist die Blickführung sehr gut gelungen und der Bildaufbau von Pflanze, einem Hauswurz, zur Figur lässt eine Fokussierung erkennen“, lobte LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger bei der Preisverleihung. Rusch hat eine zweitätige Gartenreise gewonnen. Foto: Klaus Lipper

20.07.2017 Preisverleihung in der Burg Hülshoff. Fotowettbewerb zum diesjährigen "Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe". Den 1. Platz habe ich mit diesem Bild belegt.

15.-16.07.2017
  • Besuch des Gartens Bergschneider in Paderborn

  • Besuch in Paderborn. Am 15.07.2017 große Geburtstagsfete von Beate. Über 80 Personen waren zur 60. Geburtstagsnachfeier von Beate - meine Schwägerin - geladen.

aus dem Garten Bergschneider
09.07.2017 Gartentour "Gärten rund um Twente". Besuchte Gärten:
1. Schloß Twickel in Delden
2. Garten "Olgarden" in Delden
3. Garten von Veroni und Bennie Meier in Delden
4. Garten "Haarboershof" in Wierden
5. Garten "PlantZoenjes" von Anja Broekhuis in Albergen

aus den Gärten
07.07.2017
  • Fotoausstellungseröffnung "Arbeitskreis Artenvielfalt" in der Sparkasse Westmünsterland in Coesfeld
  • Singen der "Klingenden Brücke" in Merfeld.

Klingende Brücke
03.07.2017 Heute habe ich erfahren, dass ich den 1. Platz bei einem Fotowettbewerb vom LWL "Gärten und Parks in Westfalen-Lippe" gewonnen habe.
02.07.2017 Offene Gärten in Glanerbrug bei Enschede

01.07.2017 Sommerfest vom NABU und BUND in Coesfeld
NABU Coesfeld
30.06.2017 Preisverleihung EQUUS im Pferdemuseum in Münster
25.06.2017 Besuch des Parks von Gut Heidefeld in Bocholt

24.06.2017 Fahrt mit den Garten- und Blumenfreunde Billerbeck zur Landesgartenschau nach Bad Lippspringe.

Garten- und Blumenfreund Billerbeck

21.06.2017 Zeitungsartikel in der WN: Steinkauz-Jubiläum für Winfried Rusch. Billerbecker führt 25. Exkursionen in Zusammenarbeit mit dem Biologischen Zentrum Kreis Coesfeld durch.
15.06.2017 Steinkauzexkursion mit Mitgliedern des "Runder Tisch Migration/Integration Dülmen - Internationaler Frauentreff". Vorher waren an die 25 Personen bei mir zum Kaffeetrinken im Rosengarten.
13.06.2017 Steinkauzexkursion in Verbindung mit dem Biologischen Zentrum Lüdinghausen und NABU Kreis Coesfeld. An die 20 Personen waren dabei.
12.06.2017 Steinkauzexkursion in Verbindung mit dem Biologischen Zentrum Lüdinghausen und NABU Kreis Coesfeld. An die 20 Personen waren dabei.
02.-09.06.2017 Gartenreise England 2017 - Mit Cristine, Monika und Christos
02.05.2017 Besuch der Ausstellung "Wunder der Natur" im Gasometer in Oberhausen.
01.05.2017 Fotoausstellungeröffnung in Darup
29.04.2017 Aufbau der Fotoausstellung Foto-Treff-Baumberge in Darup
24.04.2017 Clubabend Foto-Treff-Baumberge in Coesfeld
10.-21.04.2017 Griechenland 2017 - Mit Jutta, Alexander und Hans auf Santorini  
07.04.2017 Singen der "Klingende Brücke" in Dülmen
Klingende Brücke
01.04.2017 Besuch des Gartens von Klaus Bender und Manfred Lucenz, Mühlenstr. 6, 47551 Bedburg-Hau, Ortsteil Schneppenbaum

30.03.2017 Kinobesuch in Münster: "Madama Butterfly" aus der "The Royal Opera" London. Ein wunderschöner Opernabend.  
21.03.2017 Vortrag von Michael Jöbges "Der Waldkauz - Vogel des Jahres 2017" im Naturschutzcentrum Kreis Coesfeld in Darup.
NABU Coesfeld
11.03.2017
  • Vortrag "Ein Garten ist kreatives Leben". Referenten: Klaus Bender und Manfred Lucenz, Bedburg-Hau. Staudenfreunde Münsterland
  • Kinobesuch Cineplex Münster. Liveübertragung aus der MET "La Traviata" mit Sonya Yoncheva, Michael Fabiano und Thomas Hampson. Ein wunderschöner Abend mit tollen Stimmen.


Staudenfreunde Münsterland


MET im Kino

10.03.2017 Singen der "Klingende Brücke" in Dülmen
Klingende Brücke
06.03.2017

Vortrag: Mit Blumen stilvoll leben
Referentin: Gisela Dietrich, Billerbeck

Die niederländischen Maler des 16. Jahrhunderts waren die Vorreiter der Blumenmalerei. Anhand von originalen Gemälden mit Blumendarstellungen stellte die Referentin in unterschiedlichen Malweisen einige Bilder von neuzeitlichen Künstlern vor.

Garten- und Blumenfreund Billerbeck
04.03.2017 Einladung zum Essen bei Iris in Münster. Dabei waren auch Ulrike und Wolfram. Sehr, sehr lecker.  
01.03.2017 Acoustic Session im Forum in Billerbeck
19.-24.02.2017 Karneval in Venedig  
18.02.2017 Vortrag: "Die Staudengattungen Bergenia und Geranium". Referentin: Annemarie Eskuche, Ostenholz. Staudenfreunde Münsterland.
Staudenfreunde Münsterland
17.02.2017 Singen der "Klingende Brücke" in Dülmen
Klingende Brücke
12.02.2017 Fotoausstellungseröffnung mit Bildern von Anne Berlin in Nottuln.  
08.02.2017 Einladung vom Callwey Verlag zur Preisverleihung - Buchpräsentation - Ausstellung - im Schloß Dyck. Nachmittags Parkführung und abends Preisverleihung. Ein wunderschöner Tag.  
06.02.2017 Mitgliederversammlung der Garten- und Blumenfreunde Billerbeck mit einem Vortrag von Bernd Dirks über den heimischen Sandstein. Wurde zum Kassenwart an diesem Abend gewählt. Garten- und Blumenfreund Billerbeck
05.02.2017 Abends in Billerbeck mit Freunden den Film "Paula" angeschaut.  
03.02.2017 Besucher der Ausstellung "Schätze der Archäologie Vietnams" im LWL-Museum in Herne LWL-Museum Herne
01.02.2017 In der Zeitschrift "Naturzeit im Münsterland", 13. Jahrgang, 1. Halbjahr 2017, Nr. 27, wurden zwei Bilder von mir veröffentlicht.

Außerdem erschien folgender Artikel: dm-Preis "Helferherzen" geht an Winfried Rusch. Artenschutzprogramm Steinkauz ausgezeichnet.
Erneut ist eine der jährlich von der Drogeriemarkt-Kette dm vergebenen Auszeichnungen für außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement im NABU-Kreisverband Coesfeld, angekommen. Winfried Rusch, Mitgründer des Kreisverbandes Coesfeld und bereits seit 1981 erfolgreich um den Schutz unserer Steinkäuze bemüht, erhielt im Oktober letzten Jahres den mit 1.000 Euro dotierten Preis.
Einzelheiten seines Engagements wie Bestandsentwicklung, aktuelle Zahlen sowie herrliche Fotos unserer zweitkleinsten heimischen Eule findet man unter www.steinkauz-artenschutzprogramm.de.
Winfried, neben vielen anderen Aktivitäten auch als begeisterter und zahlreich mit Preisn dekorierter Fotograf unterwegs, zeigt und beschreibt seine Bilder auf seiner Webseite www.w-rusch.de.
Herzlichen Glückwunsch, und viele Preise, die noch folgen mögen!
Rainer Gildhuis

2. Artikel: 10. Münsterländer Apfeltag auf dem Hof Schulze Buschhoff mit Fotowettbewerb "Lebensraum Streuobstwiese gekonnt ins Bild gesetzt".

Gesucht wurden die schönsten Bilder von blühenden Bäumen, tierischen Bewohnern der Obstwiesen oder leuchtende Früchte im Herbst. Die Jury wählte einstimmig drei Gewinner aus, die aufgrund der guten Motive gleichbewertet den 1. Platz erhielten. Eckard Brand war als Gast auf dem Jubiläums-Apfeltag und überreichte Elisabeth Lips-Meier, Vivien Funke und Winfried Rusch die Präsentkörbe mit Streuobstprodukten und dem neuesten Buch vom "Apfelmann". Karin Rietman

Foto: E. Kemper

  • Acoustic Session im Forum in Billerbeck

 

31.01.2017 Vortrag im LWL, Naturkundemuseum in Münster: "Schmetterlinge der Heide- und Moorlebensräume Nordwestdeutschlands." Referent: Prof. Dr. Frank Rosenbauer (Altenberge) LWL-Museum Münster
30.01.2017
  • Theambesprechung Garten- und Blumenfreund Billerbeck
  • Clubabend vom FOTO-TREFF-BAUMBERGE

Garten- und Blumenfreund Billerbeck

FOTO-TREFF-BAUMBERGE

28.01.2017 Geburtstagsfeier bei Astrid in Dorsten  
27.01.2017 Vier Bilder wurden im Stauden Stade-Katalog von mir veröffentlicht.  
26.01.2017 Besuch der Fotoausstellung "Vogelfänger, Venntüten und Plaggenstecher - Natur und Landschaft vor 100 Jahren". Bilder von Dr. Hermann Reichling (1890-1948), LWL-Museum für Naturkunde - 18.11.2016-29.01.2017. Eine wunderschöne Ausstellung mit Bildern von Dr. Hermann Reichling.

LWL-Museum Münster


Bildarchiv

15.01.2017 Eröffnung der Fotoausstellung "Mensch und Maschine" von Hendrik Boem im Bahnhof Billerbeck  
14.01.2017 Vortrag "Gärten auf dem Lande - Gartenkunst gestern und heute", Referent: Dr. Albrecht Ziburski, Elsfleth. Gesellschaft der Staudenfreunde, Regionalgruppe Münsterland.
Staudenfreunde Münsterland
13.01.2017 Singen der "Klingende Brücke" in Dülmen
Klingende Brücke
07.-09.1.2017 Mit Jupp nach Helgoland um Kegelrobben zu fotografieren.  

Geschehnisse aus dem Jahr 2016


21.08.2017